Sie entschieden selbst über Einwurf, Abstoß,Eckstoß

Der Fußballkreis Köln leitete am Sonntag, 15. September 2013, die Weiterentwicklung der FairPlayLiga in den D-Juniorenfußball ein. Spielten die Kinder bisher ohne Schiedsrichter, kommt er nun bei den D-Junioren mit auf den Platz. Trotzdem tragen die Spieler weiterhin Eigenverantwortung und unterstützen den Schiedsrichter an den Außenlinien. Sie entscheiden weiterhin selbstständig über Einwurf, Abstoß/Eckstoß.
Der Jugendausschuss und der Schiedsrichterausschuss haben dieses gemeinsame Konzept abgestimmt und die D9er Staffel 7 als Pilotprojekt ausgerufen. An dem Projekt nehmen 13 Vereine/Teams und 16 Schiedsrichter teil. Das Kölner Konzept zum Download: [klick]

Begleitende Reportagen über das zukunftsweisende Projekt

Unser Spiel, unsere Regeln - FVM 2013

Klärt das untereinander - DFB 2013

Erfolgreiches Kölner Pilotprojekt gestartet DFB 2014